San Martín de Los Andes

Tunqueley Hotel

Belgrano 717, San Martín de Los Andes, Neuquén, Argentina
+54(02972) 427381-428125
tunqueley@smandes.com.ar
  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

  • Suitedd

Beschreibung

Das Tunqueley Hotel ist ein Familienbetrieb, der im Jahr 1986 erbaut wurde und zu den ersten Hotels in San Martín de los Andes gehörte. Sein Name kommt von der Mapuche-Sprache und bedeutet Ort der Ruhe. Die Ecke, in der sich das Hotel befindet, hat eine lange und reiche Geschichte, ebenso wie die Familie, der es gehört: die Carro. An diesem Ort siedelte das Kavallerie-Regiment gegen Ende des 19. Jahrhunderts das erste Bollwerk der Gründung unseres wunderbaren San Martin de los Andes an. So sehr, dass während der Ausgrabungen, um die Fundamente des Hotels zu reparieren, Reste gefunden wurden, die zu diesem Regiment gehörten, wie Hufeisen, Munition und Werkzeuge. Die Familie Carro stammt von alten Siedlern und Pionieren der Region ab. Der erste von ihnen war Don Jesús Carro, Spanier, der 1911 in San Martín de los Andes wegen der Verlegung der Telegrafenlinie ankam, die diese Stadt mit der Welt verbinden sollte. Von Beruf Telegraphist arbeitete er später bei Correo Argentino und hatte 14 Kinder. Juan, eines der Kinder, und seine Frau, María Baer, ​​bauten ihr Haus und einen kleinen Laden in der gleichen Ecke auf, wo sie Jahre später zusammen mit ihren drei Kindern Jorge, Cato und Hansi das Tunqueley Hotel bauen und entwickeln werden . Das Hotel wurde am 6. Januar 1986 eingeweiht und seit seiner Gründung wurde es von Juan Eduardo (Hansi) Carro geführt, der zusammen mit dem Hotel ein Reisebüro mit dem gleichen Namen entwickelte. In diesen frühen Jahren reiste Hansi persönlich in die Stadt Buenos Aires, um an die Türen der wichtigsten Reisebüros dieser Zeit zu klopfen und San Martin de los Andes und seine Unternehmungen zu fördern. Die Besitzer dieser Agenturen wurden schließlich persönliche Freunde von Hansi und seinem Vater, und bis heute vertrauen sie ihre Kunden dem Tunqueley Hotel an. Hansi wurde Tourismusminister von San Martin de los Andes und seine Leitung als Tourismusförderer der Gemeinde wurde auf internationaler Ebene verliehen. SMA wurde während dieser Jahre auf das Podium der Gemeinden mit dem besten touristischen Image der Welt gesetzt. Heute liegt das Vermächtnis von Hansi in den Händen seiner beiden Töchter Paula und Daniela Carro, die sich persönlich um jedes Detail kümmern und mit einem treuen Team von Mitarbeitern zusammenarbeiten, die seit vielen Jahren mit der Familie zusammenarbeiten. In dieser neuen Phase hat das Hotel avantgardistische Hotelpraktiken in die Obhut von Umwelt und Corporate Social Responsibility aufgenommen, die es zu einem Beispiel machen, um unter ihren Kollegen zu folgen. Eine weitere seiner Innovationen ist die Schaffung eines einzigartigen Kulturzyklus in San Martín de los Andes, der das Hotel jeden Monat in eine echte Kunstgalerie verwandelt, in der wechselnde Ausstellungen von Gemälden, Fotografien und Skulpturen lokaler und regionaler Künstler gezeigt werden. Sie geben dem Hotel einen einzigartigen Charakter und verbreiten die Arbeit der ausgezeichneten lokalen Künstler. Mit seiner unschlagbaren Lage im Herzen der Stadt, nur einen Häuserblock vom Hauptplatz entfernt, ist es zu einem ständigen Ort für künstlerische und kulturelle Veranstaltungen geworden, ein unverzichtbarer Treffpunkt für die Pioniere der Stadt und ein warmes Refugium für unsere Reisenden , die während ihres Aufenthaltes die Wärme und den Service ihrer Besitzer genießen, die jeden Aufenthalt unserer Gäste zu einem wahren Erlebnis machen. Heute können wir mit Stolz sagen, dass das Tunqueley Hotel ein Ort der Ruhe ist, aber auch ein Ort mit Geschichte, ein Treffpunkt, ein Ort der Kunst, ein Ort, an dem Sie zurückkehren möchten ....

Dienstleistungen
Das Frühstück ist im Preis inbegriffen
Aufzug
Haartrockner
Dusche
Schließfach
Kostenloser WiFi-Internetzugang
Frühstück
*Bar & Cafetería
Kabelfernsehen
Heizung
Privates Badezimmer
Handelsbedingungen
Eingang
13.00 Uhr
Beenden
11:00 Uhr
Frühstück
INKLUSIVE
Parken
Keine Kosten je nach Verfügbarkeit
INTERNET
Kostenlos!
Akzeptierte Kreditkarten
Visa - Mastercard - AMEX
Haustierpolitik
Nicht erlaubt
KOMMENTAR
88%
Score basierend auf 5 KOMMENTAR.
Service: 83%
Standort : 93%
Frühstück: 80%
Mitarbeiter: 93%
Einrichtungen: 80%
Wifi: 80%
Reinigung: 93%
Preis / Qualität: 87%
Nicolas
Couples trip
Argentina
Buenos Aires
Ergebnis: 98%
La atención
Martin Alejandro
Couples trip
Argentina
Buenos Aires
Ergebnis: 87%
El personal que nos atendio. Todos muy amables y atentos.
Ergebnis: 80%
Mejor Texto

...

...